Mit dem Neumond beginnt ein neuer Zyklus. Die Abnehmende Phase des Mondes hat seinen Höhepunkt erreicht und nun beginnt die zunehmende Phase. Der Neumond im Dezember 2021 ist am Samstag, 4. Dezember und steht im Sternzeichen Schütze.
Welche Bedeutung die Energie des Sternzeichen Schütze, Sagittarius, in der Astrologie hat, wie sie im Neumond auf uns wirken und wie du die Energie für dich nutzen kannst, erfährst du hier.




Neumond Meditation Dezember 2021 – geführte Meditation

Die Neumond Meditation für Dezember ist noch in der Produktion. Das Script, die Anleitung zur Meditation, findest du weiter unten in diesem Artikel.

NEUMOND im Dezember 2021: Wann ist es so weit?

Am Sonnabend, 4. Dezember 2021 ist Neumond.
Ideal für eine Neumond-Meditation am Nachmittag oder Abend vor dem Einschlafen.
Übrigens: Du kannst du die Meditation auch am Tag davor oder am Morgen praktizieren. Es geht hierbei nicht um das exakte Einhalten von Zeiten, sondern darum, sich generell mit sich selbst und der Mond-Energie zu verbinden.

Neumond Meditation Dezember 2021 – Anleitung / Script

Willkommen zu dieser Neumond Meditation im Dezember, im Sternzeichen Schütze, Sagittarius.

Diese geführte Meditation, diese Reise in dein Inneres, kannst du nutzen, um dich mit kraftvoller Energie aufzuladen und die Fülle deiner höheren Weisheit zu erkennen. Du kannst Altes loslassen und dein inneres Feuer aktivieren. Erkenne deine innere Kraft an und strebe nach Wissen und Erkenntnis.
Entscheide dich dafür, die intensive Energie des Schütze-Neumonds frei anzunehmen und fühle vollkommene Liebe in dir ausbreiten.

Begib dich in eine für dich bequeme Position.

Schließe deine Augen sanft.
Atme langsam tief ein und aus.
Entspanne deinen Geist und lass alle Gedanken und Anspannung ziehen.
Lass los.
Lass deinen Atem leicht und in deinem eigenen Rhythmus frei fließen.
Während du ruhig atmest, entspanne deine Muskeln.
Fühle die heilende Energie in deinen Körper fließen.
Spüre die kräftigende Energie des Neumonds wie ein wärmendes Lagerfeuer.

Stell dir nun den Neumond vor.
Spüre seine Anwesenheit, seine Liebe auch wenn du ihn nicht sehen kannst.
Vertraue auf seine feurige Energie und Weisheit.
Der Neumond ist während der Zeit der Meditation bei dir.
Nimm seine Kraft an.

Mit dem Neumond im Sternzeichen Schütze beginnt ein neuer Zyklus und damit auch ein neuer Kreislauf für dich.
Öffne dein Herz für die liebenswürdige, feurige Energie, die von dem Schütze-Mond ausgeht.
Spüre wie deine Willensstärke durch die Schütze-Energie gestärkt wird
und deine mentale Kraft mit pulsierender Leidenschaft und Mut auflädt.
Fühle tief in dich hinein.
Spüre unendliche Liebe und das einzigartige Feuer der Weisheit in dir.
Atme diese intensive Energie kräftig ein paar Mal in dich ein.

Was möchtest du aktuell loslassen?
Was möchtest du nicht mehr in deinem Leben haben?
Entscheide dich, diese Dinge aktiv loszulassen.
Lass all diese Dinge los, die nicht mehr zu dir gehören.
Intoleranz, Fanatismus, Verschwendung, Sinnlosigkeit, Trotz, …
Spüre wie all das mit jedem Ausatmen aus deinem Leben geht…
und in der Weite des Universums verschwindet…
Atme aus,
lass all das Negative in dir los…
spüre wie dein Geist mit jedem Atemzug frei entfaltet, leichter wird.
Spüre wie diese neue Freiheit und diese neue Erkenntnis dein Herz wärmt.

Ich möchte dich nun auf eine Reise in dein Innerstes einladen.
Sieh deinen Körper, wie er atmet…
Spüre die Weite in dir, bei jedem Einatmen.
Fühle, das Universum als Spiegelbild deiner Selbst.

Womit willst Du aktuell dein Leben neu füllen?
z. B. Freiheit, oder Gesundheitliches, oder neue Erkenntnisse, oder …
Schau einmal tief in dich hinein und überlege, was du sinnvolles Neues in deinem Leben willkommen heißen möchtest.

Stell dir nun vor, wie du dir diese neuen Freiheiten und Wünsche, neue Vorhaben mit Hilfe des Schütze-Monds erfüllst.
Wie der Neumond mit seiner starken Energie und Weisheit das Neue in dich pflanzt.
Wie dieses Neue nun in dir wächst und reift,
mit jedem Einatmen realer und stärker und intensiver wird.
Entscheide dich dafür, diese neue Version von dir anzunehmen und sinnvoll zu leben.
Erkenne, wie du zusammen mit dem Schütze-Neumond stärker wirst und dein Gesit, deine Weisheit sich ausbreitet und mit der Energie des Universums verbindet.
Spüre, wie alles um dich herum dich tatkräftig und respektvoll auf deinem Weg unterstützt.
Atme dieses Urvertrauen optimistisch ein,
Fühle diese universelle Lebensenergie tief in dir…

Genieße diesen Moment des inneren Erkennens ganz bewusst.

Du bist nun aufgeladen mit der Kraft des Schütze-Neumonds.
Diese intensive und kraftvolle Mond-Energie steht dir jederzeit und mit jedem Einatmen zur Verfügung.
Nutze sie wann immer du willst.

Fühle deine innere Weisheit und Kraft in dir,
bevor du von deiner inneren Reise zurück kommst.

Neumond Dezember 2021 Bedeutung

Der Neumond steht für viele als der Beginn eines neuen Zyklus und ist vor allem in der Religion von großer Bedeutung. Aus astronomischer Perspektive befindet sich der Mond während der Neumond-Phase zwischen Erde und Sonne und ist somit vom Menschen nicht zu sehen. In der Neumond-Phase “erneuert” sich der Mond scheinbar. Der Neumond beschreibt den Tag 0 des Mondalters, während der Vollmond am 14. Tag stattfindet. Generell dreht sich der Mond innerhalb 29,5 Tagen um die Erde.

Neumond Dezember 2021 – Sternzeichen

Der Neumond steht im Dezember 2021 im Sternzeichen Schütze, auch Sagittarius genannt.

Neumond Dezember 2021 Astrologie

Nach der Astrologie steht der Neumond im Dezember 2021 im Sternzeichen Schütze. Ein Sternzeichen, welches dir mit seinem Optimismus, mentalen Geisteskraft und Freiheitsliebe Themen wie Abenteuerlust, Expansion, Freiheit, Toleranz, Weisheit, Moral und Sinnhaftigkeit näher bringen kann. Der Schütze liebt die Freiheit, das Reisen und das Entdecken. Nutze die feurige und zugleich liebenswürdige Schütze-Energie, um dein inneres Feuer, deine Geisteskraft und Dinge wie Freiheitsliebe, das Streben nach Höherem und Begeisterungsfähigkeit bewusst zu stärken.

Astrologische Symbole – Schütze: Idealismus, Feuer, Freiheit, Zielgenauigkeit.

Sternzeichen Schütze-Energien sind z. B.: optimistisch, zupackend, begeisterungsfähig, freiheitsliebend, sinnsuchend, gesellig und liebenswürdig.

Schütze-Element: Feuer

Dein spirituelles Mantra für den Neumond Schütze:
Ich erkenne.
Ich befreie mich von fremder Moralvorstellung.
Ich lebe die Fülle des Lebens.
Ich bin liebenswürdig & stark.
Ich erkenne mein höheres Ich an.

Der Dezember Neumond im Zeichen des Schützen unterstützt dich dabei dein inneres Feuer zu entfachen und frei und sinnvoll dein Leben zu gestalten. Erkenne dich selbst an. Sag JA zu dir selbst und lebe deine Einzigartigkeit mit Begeisterung. Toleriere dich selbst, strebe nach Wissen und Erkenntnis. Sei selbst bestimmt und finde Freiheit, so wirst du diese wunderschöne Schütze-Energie auch nach Außen tragen.

Was ist der Neumond?

Bei Neumond steht der Mond zwischen Erde und Sonne und lässt sich von der Erde aus nicht oder nur schlecht sehen. Die Sonnenstrahlen erreichen nur die von der Erde abgewandte Mondseite.

Neumond Schlaf – Schlafwandeln oder Unruhe bei Neumond

Es gibt viele Mythen rund um die Auswirkungen des Mondes auf unseren Charakter oder z. B. auch auf unseren Schlaf. hartnäckig halten sich Aussagen darüber, dass Menschen bei Neumond verstärkt Schlafwandeln oder bei Vollmond zum Werwolf werden. Ich scherze. Wissenschaftliche Belege für einen ungewöhnlicheren, unruhigen oder schlechten Schlaf gibt es trotz zahlreicher Studien nicht.

Kann man bei Neumond schlecht schlafen?

Neuesten Studien zufolge, ist eine erhöhte Lichtbelastung mitverantwortlich für Schlafstörungen. Betrachtet man die Lichtbelastung während der Phase des Neumonds, dürfte unser Schlaf bei Neumond sogar besser sein. Theoretisch, denn wir sind weniger Licht ausgesetzt als beispielsweise während des Vollmonds. Natürlich ist das abhängig von allen anderen Lichtquellen um uns herum.

Bildnachweis:
pixabay.com