Kundalini Mantra Meditation, Relaxing Music, Reiki- & World Music

Jai Te Gang

2,50

Kundalini Yoga Mantra um Negativität auszulöschen und dein Karma zu säubern
Diese Version des Jai Te Gang Mantras ermöglicht es, in den von Yogi Bhajan vorgeschlagenen 3 Positionen zu chanten (liegend, sitzend, stehend), ohne auf die Uhr schauen zu müssen.

Jai Te Gang – Mantra

Jai Te Gang ist ein Kundalini Yoga Mantra zur Entfernung von negativer Energie und gut geeignet um negative Energie in Licht und positive Energie umzuwandeln und dein Karma zu reinigen.
Diese Version des Jai Te Gang Mantras ermöglicht es, in den von Yogi Bhajan vorgeschlagenen 3 Positionen zu chanten (liegend, sitzend, stehend). Aller 4 Minuten hörst du den Gong schlagen und kannst so deine Position ändern, ohne auf die Uhr schauen zu müssen.

Es gibt Zeiten in denen sich trübe oder negative Gedanken über uns legen. Es kann schwer sein diese negativen Gedanken abzuschütteln. Ein negativer Gedanke kann eine Spirale erzeugen und uns hinabziehen. Das Mantra Jai Te Gang hilft diese Spirale zu durchbrechen und dein Karma zu reinigen.

Bedeutung von Jai Te Gang

Das Mantra Jai Te Gang wurde von dem Sikh-Krieger Guru Gobind Singh geschrieben und erzählt von einem heiligen Schwert. Es muss sich dabei nicht unbedingt um ein reales Schwert handeln. Vielleicht ist es auch metaporisch gemeint, denn mit diesem mächtigen Schwert ist es dir möglich, negatives um dich herum zu durchtrennen und zu besiegen. Zurück bleibt Licht auf deinem Weg.
Yogi Bhajan empfiehlt das Kundalini Yoga Mantra in drei Positionen zu chanten, liegend, sitzend und stehend.

Jai Te Gang auf Video

Jai Te Gang Text

Khag khaṅḍ bihaṅḍaṅ khal dal khaṅḍaṅ ati raṇ maṅḍaṅ bar baṅḍaṅ
Bhuj daṅḍ akhaṅḍaṅ tēj pratschaṅḍaṅ jōti amaṅḍaṅ bhān prabhaṅ
Sukh saṅtā karņaṅ durmati darņaṅ kilbikh harņaṅ asi sarņaṅ
Jä jä jag kāraņ srisţi ubāraņ mam pratipāraņ jä tēgaṅ

Das mantra Jai Te Gang ist im Original in Gurmukhi geschrieben.

Übersetzung des Mantras

Das Schwert zerschlägt die Dämonen und befreit Geist und Körper.
Es ist eine Verlängerung deines Arms, unzerstörbar, sehr schnell und stellt sogar die Sonne in den Schatten.
Es beschützt den Frieden und das Glück der Seeligen und zerstört jede noch so starke negative Energie und löscht die Schuld, die ich in mir trage aus.
Bete, Ich bete, dass du mich zum Handelnden machst, zum Beschützer, ich bete, dass ich ein Schwert bin!

Zusätzliche Information

Artist

Länge